More selected projects

Humana Lerchenfelder Straße

22. FEBRUAR 2018

TitelNeuTitelNeu

Standort: Lerchenfelder Straße 45-47, 1070 Wien (Google Maps) Öffnungszeiten: Mo-Fr 10:00-19:00 Uhr, Sa 10:00-17:00 Uhr  • Telefon: 01 4025136 • E-Mail: shops@humana.at • Website: humana.at Facebook  Instagram

People to people.

Der Slogan verrät schon alles. Bei Humana kann man Kleidung spenden, anstatt sie wegzuwerfen, welche ihr dann wiederum in den Secondhand Stores zu kaufen bekommt. Von den vielen Humana Filialen in Wien (eine gibt's auch in Graz) ist dieser Store in der Lerchenfelder Straße Evas absoluter Liebling. Deshalb legen wir mal mit dem los - wird aber bestimmt nicht der letzte sein, das kann ich euch versprechen! 

Die Stücke

Ihr fragt euch jetzt bestimmt, woher all die guten Stücke immer kommen. Die meisten Teile entstammen den Humana Containern, welche euch in ganz Österreich zur Verfügung stehen. Viele StammkundInnen bringen ihre besonderen Stücke auch direkt ins Geschäft. Wie sie es bei Humana immer schaffen, dass das "alte Gwand" von Leuten in den Geschäften wieder in neuem Glanz erstrahlt? Das haben wir den fleißigen Humana-Bienchen zu verdanken, die alle gespendete Kleidung erstmal gründlich sortieren, polieren und die aufgebrezelten Stücke dann an die verschiedenen Stores verteilen (Denkt also ja nicht, dass es bei Humana schmutzige alte Kleidung zu kaufen gibt!). So kommt es auch, dass verschiedene Stile in verschiedene Stores wandern - was es wo gibt, könnt ihr hier herausfinden!

querlgquerlg

Der Stil der Lerchenfelder Straße

In der Lerchenfelder Straße ist der Stil – tja wie soll man sagen? – hip. Es gibt Trainingsanzüge, Lederjacken, Levi's Jeans, Sweater, Pullover, Rucksäcke aber auch Hemden, Pelzmäntel, Ballkleider und schicke Handtaschen. Es gibt nix, was es dort nicht gibt. Die tolle 90s & 2000er Mukke macht das Shoppen dort besonders spaßig. Die Playlist wird aber immer ein bisschen an die Kundschaft angepasst - ich hab anscheinend einfach nen 90s Trash Look! Not even mad though. 

Die besten Highlights und die neuesten Stücke findet ihr immer gleich beim Eingang - meistens könnte ich dort schon den ganzen Ständer abräumen! Die Preise reichen von 3€ für Hüte und Handschuhe bis 210€ für eine Valentino Jacke. Levi's Jeans kosten rund 25€, im Sale kann es aber schon mal vorkommen, dass man seine Traumjeans um nur 6€ abstaubt. Zum Saisonende bekommt man manchmal für 1-3€ schon einen Mantel für den nächsten Winter. Seltene Vintage Teile der 60er und 70er werden im Sale jedoch nicht reduziert - sie kommen bis zur nächsten Saison ins Lager. Man könnte es Quellenbewahrung nennen, damit wir auch in Zukunft noch an tolle Sixties-Raritäten kommen.

querlg2querlg2

Falls ihr eher Shoppingmuffel seid und eure Freundinnen euch trotzdem mitschleppen, bietet der Store in der Lerchenfelder Straße auch eine gute Lösung: Haut euch auf einen gemütlichen Sessel, blättert in Zeitschriften und feiert in der Zwischenzeit mit Madonna, MC Hammer und Co. eure eigene Party!

Die Humana-Kontroverse im Net haben wir auch verfolgt. Wie steht ihr dazu? Wir kaufen bei Humana ein, weil uns die Wiederverwertung/ -verwendung der Kleidung am Herzen liegt. Zumindest das ist sicher.